Plakat-Sammlung - ZauberRausch

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:


Zauber- und Varietékünstler haben seit alters her Plakate als Werbemittel für Vorstellungen genutzt.  In den letzten Jahren hat Ulrich Rausch eine beachtliche Sammlung mit ca. 300 Motiven aus den letzten 100 Jahren zusammengetragen.

Viele bekannte und manch weniger bekannte Künstler – vor allem aus Europa – sind in der Sammlung mit Ihren Plakaten vertreten.  „Plakate sind ein zeit- und kunsthistorisches Zeugnis, weil man an Ihnen ablesen kann, wie sich die Künstler im Laufe der Geschichte selber dargestellt haben und auf welche Weise sie für Ihre Vorstellungen geworben haben", sagt der Sammler.

Teile der Sammlung wurden bereits in Deutschland und Italien ausgestellt, die österreichische Fachzeitschrift "Aladin" druckte im Jahr 2014 in jeder Ausgabe ein besonderes Exemplar aus der Sammlung auf dem Umschlag ab.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü